fsv-header

SG Lenkersheim/Bad Windsheim II - SV Ickelheim

Daniel Hufnagel 2016

Hufnagel-Hammer erlöst Lenkersheimer Anhang
Remis im Kerwaderby - Finger hält FE - 3 Alutreffer für SG
Lenkersheim. (wh/21.10.2017) - Nach 0:2 Rückstand erkämpfte sich die Reserve im Kirchweihderby gegen Ickelheim noch ein Unentschieden.

Dabei mussten die Heimfans im Lenkersheimer Pappelstadion lange auf den Ausgleich warten und wurden erst in der 3. Minute der Nachspielzeit erlöst: Daniel Hufnagel (Bild) hämmerte das Spielgerät aus 20 Metern ins Ickelheimer Gehäuse und verhinderte somit den Erfolg der Gäste. Aufgrund der vielen Torgelegenheiten für das Team von Coach Werner Koch wäre auch mehr möglich gewesen: Peter Münz, der die Reserve per Elfmeter nach Foul an Yonas Fisha Negasi wieder zurück ins Spiel brachte, hatte bereits nach 3 Minuten mit einem Pfostenkopfball Pech. In der 2. Halbzeit traf wieder Münz per Volleyabnahme nur Aluminium (60.) und sein Sturmpartner Simon Stiegler köpfte nach 74 Minuten an die Torlatte. Aber auch Heimkeeper Oliver Finger hatte keineswegs einen arbeitsfreien Nachmittag: Nach 12 Minuten parierte er einen Strafstoß von Maximilian Brand und verhinderte in der Schlussphase bei Ickelheimer Kontern eine Vorentscheidung zugunsten des SV.



SG Lenkersheim/Bad Windsheim II - SV Ickelheim   2:2 (0:1)


Tore: 0:1 Onur Erdogan (Foulelfmeter, 29.), 0:2 Maximilian Brand (50.), 1:2 Peter Münz (Foulelfmeter, 63.), 2:2 Daniel Hufnagel (90.+3)

SG Le/BW II: Finger (T), Löblein (K), Schurz, Hufnagel, Beck, Lauer, Kirchberger, Ackermann, Münz, Stahl, Stiegler
Einwechslungen: Fisha Negasi  

Bes. Vorkommnisse: Oliver Finger (SG) hält Foulelfmeter von Maximilian Brand (12.)

Gelbe Karten: Schurz, Hufnagel - Faust
Gelb-Rot: -
Schiedsrichter: Harald Neubauer (Wilhermsdorf)

BFV Spielinfo



SG Ickelheim1

SG Ickelheim2

SG Ickelheim3


 

Nächstes Spiel Erste

Nächstes Spiel Zweite